Kutsche fahren

<- Bild Katja Hillebrandt mit Beifahrerin Jacqueline Meßer und Pony Diavolo
Neben dem Reiten spielt auf dem Hof Hillebrandt auch das Kutsche Fahren eine enorm wichtige Rolle. Mit ausgebildeten Schulpferden oder dem eigenem Pferd kann man hier von den ersten Grundkenntnissen bis hin zum Turniersport alles erlernen. Der große Fahrplatz auf der Anlage bietet hierfür die idealen Bedingungen.

Aus gesundheitlichen Gründen kann Elke Hillebrandt (zweifache Mannschaftsweltmeisterin Einspänner Pony) leider keinen Fahrunterricht mehr erteilen und auch keine Fahrabzeichenkurse mehr durchführen.
Tochter Katja darf 2019 für den Bundeskader starten und arbeitet derzeit aktiv an ihrer eigenen Fahrsportkarriere.

Aus diesen Gründen ist der Fahrunterricht zur Zeit leider still gelegt und wird bei mehr verfügbaren Kapazitäten in den kommenden Jahren wieder aufgenommen. Einzelne Fahrstunden sind aber nach Absprache gelegentlich möglich. Kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder Telefon.

Die RuFG Hof Hillebrandt eV hat sich ebenfalls, neben Reiten und Voltigieren, auch dem Fahrsport verschrieben. Neben optimalenTrainingsbedingungen auf einer angepachteten Anlage erhält man hier auch fachgerechtes und qualifiziertes Fahrtraining.

Bild Elke Hillebrandt mit dem Erfolgspony Dublin  ->